Montag, 30. Juli 2012

Unscheinbar und wunderschön

Hallo Zusammen!

Ich bin im Moment fleissig mit dem Makroojektiv am Üben. Erstaunlich, was wir alles nicht sehen, weil unser Blick oft nur flüchtig über die Dinge huscht.

Weiss jemand was das für eine Pflanze ist? Ich bin trotz meiner vielen Bücher noch nicht drauf gekommen...



Wenn ihr euch auch für Makrophotographie interessiert und bei Googl+ seit, kann ich euch vor allem Remo Primatesta empfehlen. Er macht einfach fantastische Bilder!

Und ganz viele interessante und hilfreiche Tips für den Hintergrund gibt es bei Ray Bilcliff unter dem Link: http://www.trueportraits.com/tutorial_bokeh.htm

Und fast hätte ich es vergessen - obwohl, wie kann man Schneesternchen vergessen... :-) Schneesternchen übt sich im Moment auch in "Bokeh" und hat vor ein paar Wochen die ersten Bilder hochgeladen: Schneesternchens Bookeh. Ich finde die Bilder toll und hoffe, dass wir bald mehr davon zu sehen bekommen. 

Ja, ich habe noch einen weiten Weg vor mir :-)

Ich wünsche euch einen tollen Wochenstart!

Viele liebe Grüsse
Eveline

Kommentare:

  1. liebe eveline,
    vielleicht "heiratet" ihr ja auch einfach noch mal so, nur fürs foto... ;)

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jules
    Hihi, das wärs :-) vor allem da wir das erste Mal heimlich geheiratet haben um jeglichem Hochzeitsstress zu entkommen...ein grosses Fest möchten wir ja schon noch mache nur bis wir das auf die Reihe kriegen vergehen sicher noch ein paar Jahre...
    Ganz liebe Grüsse
    Eveline

    AntwortenLöschen