Montag, 6. August 2012

Malen wie es mir gefällt :-)


Malen wie es mir gefällt...


Ja es ist unglaublich, aber das ist unsere Aussicht vom Sofa...bei den Farben habe ich beim ersten Bild noch ein bisschen mit dem Photoshop nachgeholfen. Das zweite ist das Originalbild.

Ich entdecke im Moment, was man mit Photoshop alles so machen kann. Da ich, was Zeichnen betrifft definitiv kein Talent habe, ist es für mich einfach wahnsinnig toll mal eigene Bilder zu kreieren, die mir dann auch gefallen.



Kommentare:

  1. Liebe Eveline,
    vielen Dank für deinen Besuch bei mir und fürs Verfolgen. Ich hab mich auch gleich mal bei dir eingetragen. Du hast in deiner Blogroll in der Überschrift meinen Blognamen eingetragen, ich glaube, das ist ein Versehen, oder? :-)))
    Dein Schneckenbild finde ich fantastisch. An Photoshop hab ich mich noch nicht rangetraut. Dann guck ich erstmal, was du damit zauberst. Wünsche dir viel Spaß in der Bloggerwelt.
    Liebe Grüße
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  2. cooooole silhuette :)
    tolle bilder :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jules
      Danke:-) Ja es ist einfach toll, wenn man jeden Abend zum Fenster rausschauen oder auf dem Balkon sitzen kann und es so aussieht. Dafür kann ich nicht einfach mal so kurz noch einfkaufen gehen :-)
      LG
      Eveline

      Löschen
  3. Meine Blumenbilder sind eigentlich kaum bearbeitet, mein Objetiv macht sehr viel :-)
    LG Kilchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja von solchen Dingern habe ich schon gehört! Was ist denn das für eins? Sorry, bin sowas von Fotoanfänger...das mit den Objektiven ist bei mir so eine Sache...da komme ich jetzt erst dazu mich damit auseinanderzusetzen und wenn mein Mann jeweils mit Zahlen und Namen um sich wirft gehe ich in Deckung :-)

      Löschen
  4. Sooo einen tollen Blick habt ihr vom Sofa aus? Ich bin ja ganz neidisch! Herrlich... wer braucht da noch einen Fernseher?!? :)

    Im Moment hab ich nicht so viel Zeit zum fotografieren. Im Garten gibt es jede Menge zu tun und auch im Haus. Wir möchten die Tage noch einiges abhacken auf unseren To-Do-Listen! Neuerdings hat nämlich mein Mann auch eine! ;)

    Und wie ich das mit dem Garten alles mache. Nunja... es ist zwar jetzt super viel passiert, aber im endeffekt waren es erst die Anfangsmaßnahmen wie ich finde! :) Es wurden die Sträucher gepflanzt und der Rasen angesät. Nun folgt der Feinschliff... die Stauden. Allerdings werde ich mit der Bepflanzung damit erst im September beginnen, damit die Pflanzen den Umzug besser vertragen. Obwohl ich ja zu gerne jetzt schon loslegen würde! :)

    Ich wünsche dir einen tollen Sonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina
      So, jezt komme ich endlich mal wieder zum Schreiben und in den Blogs rumstöbern. Und wenn es auch noch ein so kurzes Zeitfenster ist, bei Dir schau ich einfach immer gerne vorbei.
      Ja das ist unser Blick vom Sofa und vom Balkon und Fernseher haben wir seit letzten Sommer auch keinen mehr. Das ist das Beste, was wir machen konnten...den Fernseher wegschaffen.
      Ich bin ja schon so gespannt, wie es bei Dir im nächsten Jahr im Garten aussieht! Bei uns ist ganz steiniger Boden und deshalb werde ich mich nächstes Jahr in "Gemüse in Töpfen" üben :-)
      Bis bald
      Liebe Grüsse
      Eveline

      Löschen